Wieder daheim….

Wir waren 129 Tage unterwegs,  sind 26973 km gefahren plus 1000 km mit Fähren. Sind durch 15 Länder gereist,  auf verschieden Straßen, Sträßchen und Pisten.

Viele nette Leute haben unseren Weg gekreuzt, Einheimische und andere Reisende, mit denen wir dann Minuten, Stunden oder auch Tage verbracht haben. Haben viel gesehen, gelernt
und erlebt, an die Verarbeitung und Einsortierung müssen wir uns jetzt machen, damit für die Reise im nächsten Jahr wieder Platz ist. Geplant ist nochmals Russland, weil es uns so gut gefallen hat oder der Iran, je nach politischer Situation.
Wir haben uns bemüht tagesaktuell zu berichten, je nach Internetzugang war das allerdings nicht immer möglich, da war eure Geduld gefragt.
Aber wir sind jetzt erst einmal froh wieder gesund und munter daheim zu sein, tauschen die 8 m2 mit viel
Außenterrasse gegen unser Haus und genießen die 
Brotvielfalt.
Und besonders:
Vielen lieben Dank an alle die uns zu Hause am Baumer unterstützt, aufgepasst und gehütet haben, ohne Euch wäre diese Reise nicht möglich gewesen. Danke.

Eine Antwort auf „Wieder daheim….“

  1. Herzlichen Glückwunsch zu dieser gelungenen Reise -gesund wieder zurück und ohne technische Probleme in solchen Regionen unterwegs zu sein ist eine besondere Herausforderung – Ihr habt sie toll gemeistert. Es war uns ein Vergnügen über Euren Blog dran teil zu haben.
    Liebe Grüße Renate & Martin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.